Fliegen zum Smile-Preis

HOTLINE 01805-01071 700744
14 Cent aus dem deutschen Festnetz ggf. andere Preise aus dem Mobilfunk
Suche
Home
Flüge
Hotels
Mietwagen
Lastminute
Service
 Buchshop |  Tickets |  Reiseschutz |  Schlagzeilen |  Newsletter |  Suche |  RSS |  Impressum | 

Schlagzeilen

Eine Million Tickets zu einem Cent*: - Ryanair kehrt mit Tiefpreis-Tickets wieder Supersonderpreis zum Start der neuen Buchungssoftware

Drei Tage ohne Ryanair das soll gehen? Geht  denn das Wiedersehen wird dreifach versüßt! Mit einer Superson-derpreisaktion zelebriert Ryanair, Europas Low Fare Airline Nummer Eins, seine Rückkehr ins World Wide Web am kommenden Dienstag, 26. Februar 2008.

Streckennetzweit werden ab Montagabend, 25. Februar um Mitternacht für Buchungen an den folgenden drei Tagen, sprich 72 Stunden lang,  auf ausgewählten Strecken eine Million Ein-Cent-Tickets* frei geschaltet, buchbar für Flugreisen an allen Dienstagen und Mittwochen zwischen dem 1. April  und 30. Juni dieses Jahres (weiteres siehe dann im Internet).

Nur verfügbar über www.ryanair.de sind bei dieser Aktion auch 28 Strecken ab/an Deutschland inkludiert. Dies sind Routen ab oder an Bremen, Frankfurt-Hahn, Friedrichshafen, Karlsruhe/Baden-Baden und Lübeck sowie dem Airport Düsseldorf (Weeze)**. Systxembedingt erscheint im Buchungsvorgang der erwähnte Eurocent ansonsten übernimmt Ryanair jedoch für die Kunden komplett die passagierbezogenen Steuern und Gebühren!

Damit sponsert der irische Carrier quasi zu 100 Prozent die Tickets. Lediglich die Kreditkartengebühr muss vom Kunden bezahlt werden  sowie etwaige Extrawünsche wie Flughafen Check-In oder Gepäckservice.

Hintergrund des Ganzen: Beim Billigflieger Ryanair sind an diesem Wochenende weder neue Flugbuchungen noch das Einchecken im Internet möglich. Vom heutigen Freitagabend, 22. Februar 2008 um 22.00 Uhr bis Montag, 25. Februar um 23.00 Uhr wird die Website des Unternehmens umgebaut. Da parallel zur Installierung einer neuen Buchungssoftware auch kein Online-Check-In vorgenommen werden kann, werden alle Passagiere in diesem Zeitraum kostenfrei am Flughafen eingecheckt. Der Flugverkehr als solcher bleibt von den technischen Umstellungen unberührt.

Rynairs Head of Sales & Marketing, Sinead Finn, dazu: ab 26. Februar dann präsentiert sich Ryanair auf seiner Website mit einer neuen virtuellen Buchungsmaske. Wir arbeiten alle fieberhaft daran  damit auch zukünftig  die günstigsten Preise nur bei uns buchbar sind. Etwa das neue Ein-Cent-Angebot*.

*Ticketendpreis inklusive Steuern und Gebühren

** ca. 70 km von Düsseldorf an der A 57 gelegen

 

25.02.2008 - Quelle Ryanair

Diese Seite bookmarken bei ... Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen oneview - das merk ich mir!

Copyright © 2002 - 2007 xtink IS Fries. Version 1.68 Alle Rechte vorbehalten.