GIF BER-SCL 728x90

HOTLINE 01805-01071 700744
14 Cent aus dem deutschen Festnetz ggf. andere Preise aus dem Mobilfunk
Suche
Home
Flüge
Hotels
Mietwagen
Lastminute
Service
 Billigflieger |  Linienflüge |  Gabelflüge |  Airlines |  Flughäfen | 

LTU

Punkte: 2.50 - Deutschland - IATA: LT - ICAO: LTU     

Airline LTU
5vorflug.de

Foto der Airline LTU
Internet:
www.ltu.de


News
14.08. Neues Langstreckendrehkreuz in Berlin-Tegel
Mit Berlin-Tegel nimmt LTU International Airlines im Winter 2007/2008 ihr drittes Langstreckendrehkreuz in...
11.08. Einigung mit LTU Piloten
In der Nacht von Freitag auf Samstag haben sich die Geschäftsführung der Düsseldorfer LTU...
09.08. 600 LTU Bodenmitarbeiter wechseln zu einer neuen Air Berlin Technik
Bereits einen Tag, nachdem das Kartellamt die Übernahme der Düsseldorfer LTU durch Air Berlin ...
12.07. LTU ist „Liebling der Passagiere“
In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift Clever Reisen 03/07 wird die Düsseldorfer Fluggesellschaft...
21.06. Bangkok boomt: LTU verzeichnet dreistelliges Passagierwachstum auf
Passagierzuwächse von 290 Prozent kann die LTU Fluggesellschaft auf ihren Nonstop-Flügen von Deutschland...
29.05. Winterflugplan 2007/2008: Weiterer Ausbau des Langstreckennetzes
Mit Berlin-Tegel nimmt LTU International Airlines im Winter 2007/2008 ihr drittes Langstreckendrehkreuz in...

Newsletter
Tragen Sie sich im Newsletter ein und erhalten Sie regelmäßig Angebote von Billigfliegern
Mailadresse

- Infos zum Newsletter -

 

Airline bewerten und jede Woche gewinnen!

Schreiben Sie eine Bewertung und gewinnen Sie jede Woche einen Reisegutschein über 50 Euro.

Beschreibung
Als Lufttransport-Union wurde die Airline am 20. Oktober 1955 in Frankfurt am Main gegründet. Am 2. März 1956 befördert der erste LTU-Flug 36 Passagiere von Frankfurt nach Catania, Sizilien. Gesamtpassagierzahl pro Jahr: einige Hundert.
Am Anfang ist nur ein Flugzeug, die zweimotorige Vickers Viking mit zwei Sternmotoren und dem Kennzeichen D-ADAM geflogen. Die pummelige Maschine, eine Weiterentwicklung des Wellington-Bombers, erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 340 Kilometern in der Stunde.

Die Fluggesellschaft LTU ist heute eine der bedeutendsten Airlines Deutschlands und fliegt im Verbund der Air Berlin Gruppe. Jedes Jahr befördert LTU über 5,6 Millionen Passagiere, und zusammen mit den Jets der Air Berlin steuern die 27 rotweißen LTU Jets - vom kleinsten, dem Airbus A320-200 mit 168 Plätzen, bis zum Airbus A330-300 mit 361 Sitzen - über 90 Ziele weltweit an.

LTU fliegt mit einer der jüngsten, wirtschaftlichsten und komfortabelsten Flotten und gehört zu den sichersten Airlines weltweit.

Im Jahr 2005 feierte LTU in ganz Deutschland ihr 50-jähriges Jubiläum mit vielen Aktionen und Events rund ums Fliegen. Auf unserer Specialsite zu 50 Jahren LTU finden Sie eindrucksvolle Bilder, interessante Texte sowie eine Foto-Rückschau zu den Events.

Zur LTU Fluggesellschaft gehört der Individualreiseveranstalter LTUplus und der Internet-Reise-Anbieter BUY.bye Touristik. 2007 erwirbt die Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG mit Sitz in Berlin 100% an der LTU Lufttransport-Unternehmen GmbH.

2007: Die Air Berlin Gruppe übernimmt die LTU Fluggesellschaft zu 100%. Die Kurz- und Mittelstrecke wird ab jetzt unter der Marke Air Berlin, die Langstrecke unter der Marke LTU betrieben. Die europäischen und innerdeutschen Zubringerdienste zu den LTU Langstreckenflügen werden jetzt von Air Berlin übernommen. Durch den Zusammenschluss von Air Berlin und LTU steigt der neue Konzern zur Nummer 4 im innereuropäischen Luftverkehr auf.

Sie sind mit LTU geflogen? Dann geben Sie hier Ihre Bewertung ab.

Diese Seite bookmarken bei ... Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen oneview - das merk ich mir!

Copyright © 2002 - 2007 xtink IS Fries. Version 1.68 Alle Rechte vorbehalten.