Austrian Airlines

HOTLINE 01805-01071 700744
14 Cent aus dem deutschen Festnetz ggf. andere Preise aus dem Mobilfunk
Suche
Home
Flüge
Hotels
Mietwagen
Lastminute
Service
 Billigflieger |  Linienflüge |  Gabelflüge |  Airlines |  Flughäfen | 

Aero Asia

Pakistan - IATA: E4 - ICAO: RSO     

Airline Aero Asia
5vorflug.de


Internet:
www.aeroasia.com



Newsletter
Tragen Sie sich im Newsletter ein und erhalten Sie regelmäßig Angebote von Billigfliegern
Mailadresse

- Infos zum Newsletter -

Schlagworte
InterSky  EasyJet  Billigflug  Jet2  Lufthansa    SkyEurope  Air Namibia  TUI  ryanair  Rom  Billigflieger  Czech Airlines  sterling  Air Berlin 

Tipps
Reisecheckliste
Reisemagazin
Scharze Liste
Fluggastrechte
Reiseschutz
 

Airline bewerten und jede Woche gewinnen!

Schreiben Sie eine Bewertung und gewinnen Sie jede Woche einen Reisegutschein über 50 Euro.

Beschreibung
Aero Asia International ist eine private pakistanische Fluggesellschaft mit Sitz in Karatschi am Quaid-e-Azam International Airport. Die Airline war die erste Billigfluggesellschaft Pakistans.

Aero Asia wurde 1993 gegründet und hob am 4. Mai 1993 ab. Sie war zunächst im Besitz der pakistanischen Firmengruppe Tabani.

Anfänglich geflogen wurde mit einer Flotte von zwischen drei und fünf Jakowlew Jak-42D zwischen den wichtigsten pakistanischen Städten Karatschi, Islamabad und Lahore. Als die Nachfrage stieg wurden die Maschinen durch Boeing 737-200Adv und Douglas DC-9 ersetzt.

Mitte 2005 wurde Aero Asia die Erlaubnis für weitere Flüge nach Großbritannien, Skandinavien und Bahrain erteilt. Darüberhinaus wurde eine Erweiterung der Flotte angekündigt. Jedoch wurde davon bis heute nichts umgesetzt.

Am 22. Mai 2006 musste die Aero Asia auf Geheiß der Zivilluftfahrtsbehörde ihre Flüge einstellen, nachdem sie dieser mehrere Millionen Rupien für Flugtaxen schuldete.

Am 12. Juni 2006 kaufte die britische Regal Group die Aero Asia der Tabani Gruppe ab, und die Airline befindet sich derzeit in einem Restrukturierungsprozess. Mitte 2006 war die die Flotte der Gesellschaft aus finanziellen Gründen grounded. Anfang 2007 wurde der Flugbetrieb wieder aufgenommen, jedoch im Mai selben Jahres vorerst stillgelegt.

Aero Asia fliegt normalerweise Ziele im Inland und am Persischen Golf an.

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Aero Asia aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Sie sind mit Aero Asia geflogen? Dann geben Sie hier Ihre Bewertung ab.

Diese Seite bookmarken bei ... Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen oneview - das merk ich mir!

Copyright © 2002 - 2007 xtink IS Fries. Version 1.68 Alle Rechte vorbehalten.