Condor

HOTLINE 01805-01071 700744
14 Cent aus dem deutschen Festnetz ggf. andere Preise aus dem Mobilfunk
Suche
Home
Flüge
Hotels
Mietwagen
Lastminute
Service
 Billigflieger |  Linienflüge |  Gabelflüge |  Airlines |  Flughäfen | 

EasyJet

Punkte: 4.71 - Großbritannien - IATA: U2 - ICAO: EZY     

Airline EasyJet
5vorflug.de

Foto der Airline EasyJet
Internet:
www.easyjet.de
Hotline:
0900 11 00 161


News
22.01. EASYJET QUARTALSZAHLEN ERSTES QUARTAL 2009
Höhepunkte:   Gesamtumsatz um 32% auf £550 Mio. gesteigert. Gutes Ergebnis im gesamten...
07.01. easyJet Verkehrszahlen für Dezember 2008
____________________________________________________________________   Monat   &nbs...
06.01. easyJet startet das Jahr mit 14 neuen Verbindungen Neue Stecke von
easyJet, Europas führender Günstigflieger, kündigt heute eine weitere Expansion mit 14 neuen...
01.05. Zehn Millionen easyJet-Passagiere in Berlin
Airline größter Kunde in Schönefeld / Stationierung der neunten Maschine / Home Carrier am...
08.02. easyJet eröffnet 19. Basis in Paris Charles de Gaulle - Verdopplung
Andy Harrison, Vorstandsvorsitzender von easyJet, eröffnete heute offiziell die 19. easyJet-Basis am...
07.02. easyJet Verkehrszahlen für Januar 2008
Untenstehend finden Sie die easyJet Passagierstatistik für Januar 2008. Die Verkehrszahlen werden am...

Newsletter
Tragen Sie sich im Newsletter ein und erhalten Sie regelmäßig Angebote von Billigfliegern
Mailadresse

- Infos zum Newsletter -

 

Airline bewerten und jede Woche gewinnen!

Schreiben Sie eine Bewertung und gewinnen Sie jede Woche einen Reisegutschein über 50 Euro.

Beschreibung
easyJet ist eine Billigfluggesellschaft mit Sitz in Großbritannien. Mehrheitseigentümer der easyJet Airline Company PLC ist der zypriotische Geschäftsmann Stelios Haji-Ioannou, der auch andere Unternehmen aus der „easyGroup“, zu der auch die Kreuzfahrt-Reederei easycruise, die Kette von Internet-Cafés easyEverything, easyCar, easyHotel und andere gehören, kontrolliert.

Gegründet wurde easyJet am 18. Oktober 1995 von einer griechischen Schiffsreederei. Der Betrieb begann am 10. November 1995. Die ersten beiden Flugzeuge waren zwei von British Airways geleaste Boeing 737-200, die auf den Routen von London Luton nach Glasgow und Edinburgh verkehrten. In Luton befindet sich auch der Firmensitz von easyJet. Die Fluggesellschaft ist in Hinblick auf die Anzahl der beförderten Passagiere nach der US-amerikanischen Southwest Airlines und der irischen Ryanair die drittgrößte Billig-Airline der Welt. Im Jahr 2006 transportierte easyJet insgesamt 33,6 Millionen Passagiere [3]. (Ryanair 2006: 42.5 Millionen [4]) 1998 wurde der schweizerische Ableger easyJet Switzerland aus der bisherigen Charterairline TEA Switzerland gegründet.

Im Oktober 2000 ging easyJet an die Londoner Börse. Das Unternehmen wuchs stark als 2002 der Konkurrent Go Fly übernommen wurde. Durch diese Übernahme begann die Präsenz von easyJet am Flughafen London Stansted, bis zu diesem Zeitpunkt war London Luton die zentrale Basis im Raum London gewesen. Bis September 2003 flog easyJet ausschließlich mit dem Flugzeugtyp Boeing 737, den auch viele andere Billigflieger bevorzugen, im Oktober 2002 kündigte das Unternehmen an, von nun an Airbus den Vorzug zu geben und 120 Airbus A319 zu bestellen, von denen im Herbst 2003 die ersten ausgeliefert wurden. Für easyJet wurde extra die Anzahl der Notausgänge über den Tragflächen von zwei auf vier erhöht. So kann trotz sehr enger Bestuhlung das Flugzeug innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen 90 Sekunden evakuiert werden.
Easy Jet befindet sich mehrheitlich im Besitz der Familie Haji-Ioannou.

 

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel EasyJet aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Sie sind mit EasyJet geflogen? Dann geben Sie hier Ihre Bewertung ab.

Diese Seite bookmarken bei ... Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen oneview - das merk ich mir!

Copyright © 2002 - 2007 xtink IS Fries. Version 1.68 Alle Rechte vorbehalten.